23.12.2019

Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung schenken Bewohnern ihre Zeit

BRK Clemens-Kessler-Haus

Berufsfachschüler schenken Bewohnern ihre Zeit, Fotos: Liane Jäger
Berufsfachschüler schenken Bewohnern ihre Zeit, Fotos: Liane Jäger

„Wir schenken Zeit!“ Unter diesem Motto haben Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Marktoberdorf die Senioren des Clemens-Kessler-Hauses in der Vorweihnachtszeit begleitet. Dazu hatten sie viele unterschiedliche Aktivitäten vorbereitet und bei ihren Besuchen in der Rotkreuz-Einrichtung durchgeführt. Zu den Aktivitäten zählten beispielsweise Plätzchen backen, Basteln und Spiele spielen. Annemarie Heider, Leitung der Sozialen Betreuung im Clemens-Kessler-Haus freute sich über das Engagement der jungen Leute: „Unsere Senioren nahmen mit viel Begeisterung und Freude an den verschiedenen Angeboten teil.“ Ziel der Fachschüler war es, den Bewohnern in dieser besonderen Jahreszeit eine Freude zu machen und ihnen ihre Wertschätzung zu zeigen. Die angehenden Hauswirtschafter waren sich einig, dass sie durch das Projekt viele wertvolle Erfahrungen machen durften. 

Hier erhalten Sie weitere  Informationen über unser Clemens Kessler Haus, Mühlsteig 33 in Marktoberdorf.

Zurück

Zurück