Wachleiter (m/w/d) für Rettungswache in Füssen und in Kaufbeuren

BRK Kreisverband Ostallgäu

Das Bayerische Rote Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Der BRK-Kreisverband Ostallgäu beschäftigt ca. 900 Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus sind rund 2300 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen im Einsatz. Als kompetenter Dienstleister suchen wir engagierte Mitarbeiter/innen, die ihre Zukunft aktiv und vorausschauend mit uns gestalten möchten.

Für unseren Rettungsdienst suchen wir ab sofort für unsere Rettungswachen in Füssen und Kaufbeuren jeweils einen

Wachleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeiterführung
  • Führen von Personalgesprächen
  • Einarbeitungsprozess von Mitarbeitern durchführen
  • Organisation von Abläufen an der Wache
  • Überwachung der Materialwirtschaft
  • Erstellung von Dienstplänen
  • Kurz-, mittel- und langfristige Personalplanung der Wache
  • Beurteilung der Qualität der Notfallversorgung des Rettungsfachpersonals
  • Mitwirkung am Qualitätsmanagement
  • Zusammenarbeit mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rettungsdienst
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Dienstplanung sind von Vorteil.
  • Initiative und Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick
  • Fähigkeit selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Programme.
  • Bereitschaft zu Schichtdienst und flexiblen Arbeitszeiten
  • Interkulturelle Kompetenz und Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem klar definierten Aufgabengebiet
  • Ein vielseitiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Strukturen für Mitsprache und Entfaltung in einem angenehmen Betriebsklima
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem BRK-Vergütungstarifvertrag in Anlehnung an die Tarifverträge im öffentlichen Dienst und eine zusätzliche Altersversorgung
  • Schicht- und Funktionszulagen
  • interessanten Standort in landschaftlich reizvoller Umgebung in der Nähe der Königsschlösser und Alpen
  • gute Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Das BRK hat sich verpflichtet, seine Aufgaben aus dem SGB IX (Schwerbehindertenrecht) und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen. Gerne besetzen wir die Stelle auch mit einem Wiedereinsteiger (m/w/d) z. B. nach Elternzeit.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Online-Bewerbung  - einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin - oder Ihre schriftliche Bewerbung an:

Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Ostallgäu
Gunther Herold, Leiter Rettungsdienst
Porschestr. 31, 87600 Kaufbeuren

www.brk-ostallgaeu.de

Wir sind eine anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.

Zurück

Zurück