Sozialpäd., Heilpäd., Bach. Soziale Arbeit, Erzieher (m/w/d) im St. Georgshof

BRK St. Georgshof

Das Bayerische Rote Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Der BRK-Kreisverband Ostallgäu beschäftigt ca. 800 Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus sind rund 2300 ehrenamtliche Helfer und Helferinnen im Einsatz. Als kompetenter Dienstleister suchen wir engagierte Mitarbeiter/innen, die ihre Zukunft aktiv und vorausschauend mit uns gestalten möchten.

Der St. Georgshof ist eine Einrichtung für psychisch kranke Menschen und umfasst ein Wohnheim (60 Plätze), eine Arbeits- und Beschäftigungstherapie (24 Plätze) und eine Förderstätte (21 Plätze) mit Ladenwerkstatt in Rettenbach am Auerberg/Frankau, ein ambulant betreutes Wohnen (44 Plätze) im Raum Ostallgäu/Kaufbeuren sowie den Bereich der Sozialpädagogischen Familienhilfe für Kinder mit psychisch kranken Eltern (6 Familien) im Ostallgäu.

Für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) für Kinder mit psychisch kranken Eltern im Ostallgäu/Kaufbeuren suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

DIPL. SOZIALPÄDAGOGEN, HEILPÄDAGOGE, BACHELOR OF ARTS in der SOZIALEN ARBEIT oder ERZIEHER (M/W/D)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12 – 20 Std. (nach oben ausbaubar)
(Die Arbeitszeitwünsche der Bewerber/innen werden berücksichtigt)

Tätigkeitsfeld:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, sowie ein aufgeschlossenes und zielorientiertes Team
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Strukturen für Mitsprache und Entfaltung mit Freiraum für innovative Ideen
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem BRK-Tarifvertrag in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TvöD) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Dienstfahrzeuge für die Besuche in den Familien oder Kilometergeld für Dienstfahrten mit dem Privat-PKW

Profil:

  • Einfühlsamen und wertschätzenden Umgang mit unseren Klienten (Kinder und Eltern)
  • Fähigkeit, die Wirkung des eigenen Handelns zu beurteilen und daraus zu lernen (Selbstreflexion)
  • Kooperative und integrative Kompetenzen
  • Teamfähigkeit
  • Initiative und Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick (incl. fundierte Office- und Windows-Kenntnisse)
  • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und Innovationsbereitschaft
  • PKW Führerschein und Auto
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und/oder mit Menschen mit psychischen Erkrankungen

Wir bieten Ihnen neben einem attraktiven Arbeitsplatz im Allgäu eine der Position entsprechende Vergütung angelehnt an die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes sowie die dort üblichen Sozialleistungen.

Das BRK hat sich verpflichtet, seine Aufgaben aus dem SGB IX (Schwerbehindertenrecht) und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz sowie die interkulturelle Öffnung bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen. Gerne besetzen wir die Stelle auch mit einem Wiedereinsteiger (m/w/d) z.B. nach Elternzeit.

Wenn Sie an dieser reizvollen und verantwortungsvollen Aufgabe Interesse haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Online-Bewerbung (einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin) oder postalisch an:

Bayerisches Rotes Kreuz – St. Georgshof
Joachim Lipp, Einrichtungsleitung
Frankau 3, 87675 Rettenbach am Auerberg
Tel: 0 88 60 / 9 21 96 – 0
Internet: http://www.brk-ostallgaeu.de/st.georgshof 

Wir sind eine anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.

Zurück

Zurück