Einrichtungsleitung (m/w/d), Seniorenzentrum St. Martin in Füssen

Das Bayerische Rote Kreuz, Körperschaft des öffentlichen Rechtes, ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Der BRK-Kreisverband Ostallgäu beschäftigt ca. 795 Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus sind rund 2.300 ehrenamtliche Helfer/innen im Einsatz.

Als kompetenter Dienstleister suchen wir tatkräftige, engagierte Mitarbeiter/innen, die ihre Zukunft aktiv und vorausschauend mit uns gestalten möchten.

Für unser Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Martin  in Füssen (82 Wohnplätze) suchen wir zum 01.04.2020  eine engagierte

Einrichtungsleitung (m/w/d) 

In unserer Pflegeeinrichtung werden vorwiegend Senioren/innen mit alterstypischen Erkrankungen, sowie geronto-psychiatrischen Veränderungen in kleinen Hausgemeinschaften gepflegt und  betreut. 

Ihre Aufgaben:

  • Personalsteuerung und -verantwortung
  • Repräsentation der Einrichtung
  • Kontrolle und Einhaltung der betriebswirtschaftlichen Ziele
  • Belegungsmanagement und Sicherung der Qualität
  • Personalführung / Personalentwicklung
  • Motivations- und Kritikgespräche
  • Förderung einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Ansprechpartner für Angehörige, Betreuer und Ehrenamtliche

Ihr Profil:

  • eine Qualifikation nach der Heimpersonalverordnung in Verbindung mit dem Heimgesetz und SGB XI
  • eine mehrjährige Praxiserfahrung im Senioren- und Pflegeheimbereich
  • eine gefestigte Persönlichkeit mit einer positiven Einstellung zu den Rahmenbedingungen in der Altenpflege
  • betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse, insbesondere im Umgang mit Kosten- und Leistungskontrolle
  • Fähigkeit Mitarbeiter/innen kooperativ zu führen und zu motivieren
  • hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Flexibilität und wirtschaftliches Denken und Handeln, sowie EDV-Kenntnisse
  • kooperative Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft zur Einhaltung unserer Ziele, sowie der Qualitätssicherung
  • Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagement nach EN ISO 9001:2015
  • Interkulturelle Kompetenz und Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Unser Angebot:

  • die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem klar definierten Aufgabengebiet
  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem motivierten Team
  • Strukturen für Mitsprache und Entfaltung in einem angenehmen Betriebsklima
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem BRK-Vergütungstarifvertrag in Anlehnung an die Tarifverträge im öffentlichen Dienst und eine zusätzliche Altersversorgung
  • interessanten Standort in landschaftlich reizvoller Umgebung in der Nähe der Königsschlösser und Alpen
  • gute Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung

Das BRK hat sich verpflichtet, seine Aufgaben aus dem SGB IX (Schwerbehindertenrecht) und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz sowie die interkulturelle Öffnung bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen. Gerne besetzen wir die Stelle auch mit einem Wiedereinsteiger (m/w/d) z.B. nach Elternzeit.

Wenn Sie an dieser reizvollen und verantwortungsvollen Aufgabe Interesse haben, reichen Sie bitte bis zum 15. Oktober 2019 Ihre vollständige Online-Bewerbung (einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin) oder postalisch an:

Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Ostallgäu
Personalleiter Werner G. B. Ehrmanntraut
Mühlsteig 33, 87616 Marktoberdorf

Wir sind eine anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst.

Zurück

Zurück