Krankentransport

Qualifizierter Transport von kranken und hilfsbedürftigen Personen

Rettungsdienst im Ostallgäu bedeutet neben den Blaulichteinsätzen auch Krankentransport. Einen großen Anteil hierbei haben Transporte von kranken und hilfsbedürftigen Personen in die verschiedenen Kliniken unseres Landkreises und die Einweisung von Patienten zur Weiterbehandlung in ein geeignetes Krankenhaus. Hier ist keine sofortige Notfallversorgung nötig, aber der Patient wird im Rahmen des qualifizierten Krankentransportes von einem Rettungssanitäter betreut, der den Gesundheitszustand überwacht.

Kontakt Rettungsdienststellen
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Gunther
Herold
Leiter Rettungsdienst
Porschestr.
31
87600
Kaufbeuren
0 83 41 - 9 66 10 15
0 83 41 - 9 66 10 45
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Stefan
Brunauer
stv. Leiter RD, Wachleiter Obergünzburg
Oberer Markt
35
87634
Obergünzburg
0 83 72 - 16 75
0 83 72 - 92 75 82
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Gerald
Maas
Wachleiter Buchloe
Rotkreuzstr.
3
86807
Buchloe
0 82 41 - 91 93 13
0 82 41 - 91 93 14
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Manfred
Keitel
Wachleiter Füssen
Rudolfstr.
19
87629
Füssen
0 83 62 - 10 271
0 83 62 - 10 222
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Markus
Rieder
Wachleiter Kaufbeuren
Porschestr.
31
87600
Kaufbeuren
0 83 41 - 9 66 10 25
0 83 41 - 9 66 10 55
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Thomas
Bornschlegl
Wachleiter Marktoberdorf
Beethovenstr.
2
87616
Marktoberdorf
0 83 42 - 96 69 64
0 83 42 - 96 69 49
Kontakt
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu

Rettungsdienst
Herr
Harald
Marth
Wachleiter Pfronten
Krankenhausstr.
5
87459
Pfronten
0 83 63 - 87 14
0 83 63 - 92 75 82

Zurück