Diese Seite drucken Diese Seiter per eMail versenden Zur Sitemap

Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Martin Neubau in Füssen

Für den BRK Kreisverband Ostallgäu ist es eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe, älteren Menschen, die ihre eigene Wohnung verlassen haben, ein neues Zuhause des Wohlfühlens und der besonderen Betreuung anzubieten.

In der schönen Stadt Füssen betrieb der BRK Kreisverband Ostallgäu seit langer Zeit drei Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren: St. Michael, St. Martin und Heilig-Geist-Bürgerspital.

Speziell das alte Haus St. Martin (Baujahr 1950) war jedoch in die Jahre gekommen und bedurfte einer dringenden Erneuerung.

Nach langer Planungsphase hatten wir uns entschieden, im Sinne unserer Bewohnerinnen und Bewohner des alten Hauses St. Martin und des Heilig-Geist-Bürgerspitals beide Häuser in einem neu gebauten Haus St. Martin zusammen zu führen. 

Mit einem Klick auf das Bild rechts können Sie unseren aktuellen Flyer öffnen.

Dank für die spürbare Unterstützung beim Bau der neuen Einrichtung

Logo "Ein Platz an der Sonne"Mit dem Neubau des Seniorenzentrums St. Martin entstanden für den Kreisverband erhebliche Kosten. 


Das BRK bedankt sich bei der ARD-Fernsehlotterie „ein Platz an der Sonne“ für die Unterstützung in Höhe von 400.000 Euro.

Präsentationsmappe

Ebenfalls finden Sie hier die 11-seitige Präsentationsmappe zum Neubau im PDF-Format ansehen und herunterladen. In der Mappe finden Sie u. a. folgende Infos zum Haus:

  • "Warum ein neues Haus St. Martin?"
  • Ziele, Leitlinien und Konzept
  • Vorstellung der Innenräume, Bewohnerzimmer und Hausgemeinschaften
  • Vorstellung der Wohngruppe, Neben- und Gemeinschaftsräume
  • Vorstellung der Außenansicht und Lage des Heimes
  • Aufnahmebedingungen: "Für welche Personengruppe ist das neue Heim gedacht?"
  • Pflege und Betreuung
  • Ein Tag im Haus St. Martin
  • Ansprechpartner und Verantwortliche

Berichte zum neuen Haus

Hier finden Sie eine Übersicht verschiedener Berichterstattungen zum Bau des neuen St. Martin:

Mitglieder-Werbeaktion 2016

Fördermitglied

Mitglieder-Werbeaktion

Jugend ins Ehrenamt

Abschlussveranstaltung und Zertifikatsübergabe zu Jugend ins Ehrenamt am

Abschlussveranstaltung und Zertifikatsübergabe zu Jugend ins Ehrenamt >> zur Bildergalerie

BRK Mitarbeiter-Blog

BRK Mitarbeiter-Blog
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben persönliche Einblicke in ihre Tätigkeit beim Kreisverband Ostallgäu

Blutspenden: Infos & Termine

Ausbildung

Ausbildung

Personalabteilung

Der Kreisverband beteiligt sich als Arbeitgeber an dem Projekt des Staatsministeriums. .... mehr

Der Kreisverband Ostallgäu in den sozialen Netzwerken

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu
Beethovenstraße 2
87616 Marktoberdorf
Tel: 08342 - 9669-0
Fax 08342 - 9669-55
info@kvostallgaeu.brk.de