Diese Seite drucken Diese Seiter per eMail versenden Zur Sitemap

Fachstelle für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige werden in Zukunft noch stärker gefordert sein als bisher. Unsere unterstützenden Angebote können Ihnen helfen wieder Kraft zu tanken.

An wen richten sich unsere Angebote?

An pflegende Angehörige, Pflegebedürftige und alle Personen, die sie betreuen sowie an alle Interessierten.

Darüber hinaus auch an Sozialdienste, Pflegedienste, Familienhilfe und Allgemeinen Sozialdienst, Arztpraxen und alle, die mit dem Bereich häusliche/ambulante Pflege/Versorgung älterer Menschen zu tun haben.

Mit einem Klick auf das Bild rechts können Sie den aktuellen Flyer herunterladen.

Unsere Leistungen im Überblick

Die Fachstelle für pflegende Angehörige bietet Ihnen verschiedene Angebote und Leistungen an, die Ihnen bei Ihrer schwierigen Aufgabe helfen können.

Angebote

  • Hilfe bei allen Fragen rund um die Pflege & Pflegeversicherung
  • Unterstützung und Entlastung bei Fragen der häuslichen Betreuung und Unterstützung
  • Informationen über Hilfs-und Entlastungsangebote, Klärung von Finanzierungsfragen
  • Hilfestellung und Unterstützung bei Angeboten, Koordination und Organisation verschiedener Dienste
  • Aktuelles in unserem Infobrief Nr. 2 / Oktober 2015 mehr ...

Die Beratungsgespräche sind kostenlos und werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Gerne besuchen wir Sie auch zu Hause. Bitte kontaktieren Sie uns. 

Weitere Dienste:

  • Offener Gesprächskreis für pflegende Angehörige
  • Schulungen für Demenzbegleiter und pflegende Angehörige
  • Vorträge und Informationsveranstaltungen

Offene Gruppen in Marktoberdorf, Buchloe und Füssen

Wir bieten  jeweils an einem Dienstag im Monat offene Treffen für pflegende Angehörige  in Marktoberdorf, Buchloe und Füssen an. Die Veranstaltungen stehen immer unter einem anderen Motto und entsprechende Fachreferenten sind vor Ort um über die Themen zu referieren. Ebenso ist Zeit, um auch Probleme zu erörtern, die in der häuslichen Pflege entstehen.  

Sind Sie interessiert? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns über neue Teilnehmer. Um eine telefonische Voranmeldung wird dringend gebeten. Hier erfahren Sie mehr .... 

Kontakt:

Für Rückfragen oder zur Anmeldung für Gesprächskreise oder anderes wenden Sie sich bitte an:

Senioren- und Pflegeberatung
87616 Marktoberdorf
Beethovenstr. 2
Frau Annett Krüger
Fachstelle für pflegende Angehörige und Kontaktstelle Demenzhilfe
Telefon: 08342 / 966943
Telefax: 08342 / 966955
E-Mail: annett.krueger@kvostallgaeu.brk.de

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert.

Mitglieder-Werbeaktion 2016

Fördermitglied

Mitglieder-Werbeaktion

Jugend ins Ehrenamt

Abschlussveranstaltung und Zertifikatsübergabe zu Jugend ins Ehrenamt am

Abschlussveranstaltung und Zertifikatsübergabe zu Jugend ins Ehrenamt >> zur Bildergalerie

BRK Mitarbeiter-Blog

BRK Mitarbeiter-Blog
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben persönliche Einblicke in ihre Tätigkeit beim Kreisverband Ostallgäu

Blutspenden: Infos & Termine

Ausbildung

Ausbildung

Personalabteilung

Der Kreisverband beteiligt sich als Arbeitgeber an dem Projekt des Staatsministeriums. .... mehr

Der Kreisverband Ostallgäu in den sozialen Netzwerken

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Ostallgäu
Beethovenstraße 2
87616 Marktoberdorf
Tel: 08342 - 9669-0
Fax 08342 - 9669-55
info@kvostallgaeu.brk.de