13.06.2017

Gulielminetti: Lernen durch Engagement - Dankeschön der Schülerinnen

Schülerinnen bewirten Senioren mit selbstgebackenen Kuchen und Musik

Schülerinnen bewirten Seniorinnen mit selbsgebackenem Kuchen und Musik. Bilder: BRK Gulielminetti
Schülerinnen bewirten Seniorinnen mit selbsgebackenem Kuchen und Musik. Bilder: BRK Gulielminetti

Nachdem das Projekt der Schülerinnen des Gymnasiums Marktoberdorf - Sport verbindet - 14 Schülerinnen engagieren sich in der Seniorengymnastik und lernen dabei fürs Leben – abgeschlossen ist, überraschten die Mädchen unsere Senioren mit selbst gebackenem Kuchen und verschiedenen musikalischen Beiträgen.

Die Freude der Seniorinnen über das Wiedersehen war groß. Bunt gemischt saßen Alt und Jung gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammen. Im Anschluss wurde gemeinsam gesungen, die Lehrerin begleitete auf ihrer Ukulele. Zwei Schülerinnen gaben noch ein vierhändiges Musikstück auf dem Klavier zum Besten. Es war ein sehr gemütlicher und abwechslungsreicher Nachmittag. Motiviert durch die vielen positiven Rückmeldungen der Schülerinnen denkt Gymnasiallehrerin Steffi Rüger schon darüber nach, dieses Projekt im nächsten Schuljahr vielleicht zu wiederholen.

Zurück

Zurück